Unser Gaming PC kaufen – Test Platz 2!

Ankermann-PC AC Gamer i5-4690 GTX-970 8GB SSD120GB W7Pro Desktop-PC (Intel Core i5 4690, 8GB RAM, 120GB SSD, Gigabyte GeForce GTX 970 4GB, DVD, Win 7 Professional) - 1

 

Produktinformationen:

Prozessor:Intel Core i5-4690 4x 3.50GHz
Grafikkarte:Gigabyte GeForce GTX 970 4GB Mini OC
Arbeitsspeicher:Kingston HyperX FURY blau DIMM 8GB DDR3 (1600 MHz)
Mainboard:ASUS B85M-E
Speicher:Kingston 120GB SSD
Netzteil:be quiet! AC-Wildcat Gaming Power 480 Bronze BQ-SU400
Gehäuse:BitFenix Aegis Core White SideWindow
Betriebssystem:Windows 7 Professional

 

Gehäuse:

Das Gehäuse überzeugt auf den ersten Blick durch die weiße Farbgebung. Wenn dich schwarze Gehäuse langweilen, dann könnte das BitFenix Aegis Core White genau das richtige Gehäuse für dich sein. Das Gehäuse bietet zudem sehr viele Möglichkeiten um Lüfter anzubringen und sogar interne Wasserkühlungen werden unterstützt. Ein absolutes Highlight stellt das verbaute Sichtfenster auf der linken Seite dar! Kleine Abzüge müssen allerdings bei der Verarbeitung gemacht werden, diese ist zwar insgesamt ordentlich, könnte allerdings besser sein.

Das BitFenix Aegis Core White ist insgesamt ein solides und schickes Gehäuse, welches von der Qualität her nicht das allerbeste ist, aber immer noch eine gute Qualität und viele kleine Features bietet.

 

Prozessor:

Der Intel Core i5-4690 Prozessor verfügt über 4 echte Kerne mit einer Taktung von 3,5Ghz bzw. 3,9GHz im Turbo-Modus. Damit bietet der Prozessor ein solides Gesamtpaket in allen Bereichen. Wem diese Leistung noch nicht reicht, kann mithilfe des Intel Turbo-Boost die Taktrate selbst erhöhen und mehr Leistung aus der CPU holen.

Der Prozessor bietet ein solides Gesamtpaket, die CPU ist nicht im High-End Bereich einzuordnen, bietet allerdings trotzdem sehr viel Leistung und einen geringen Stromverbrauch.

 

Grafikkarte:

Als Grafikkarte kommt bei diesem System eine von Geforce überarbeitete Gigabyte GeForce GTX 970 Mini OC mit 4GB Speicher zum Einsatz. Diese Grafikkarte ist bei allen Benchmarks ganz oben zu finden. Durch das von Gigabyte verbaute „Triangle Cool“ Lüftungssystem bleibt die Grafikkarte auch bei hohen Belastungen kühl und leise. Dank des 4GB großen Grafikspeichers und einer kleinen Übertaktung von Haus aus auf insgesamt 1076MHz (Boosttakt 1216MHz) meistert die GTX 970 alle Aufgaben problemlos. Die Grafikkarte verfügt über 6 Ausgänge. 1x DVI-D. 1x DVI-I, 1x HDMI, 3x Display Port.

Diese Grafikkarte ist eine zuverlässige Grafiklösung, welche ein gutes Leistungsbild hat!

Überzeuge dich selbst von der Leistung: (Normale GTX 970 ohne OC)

gtx 970 benchmark

Quelle: www.geforce.com/

 

Arbeitsspeicher:

Als Arbeitsspeicher kommen 8GB DDR3 Ram mit einer Taktung von 1600MHz von HyperX zum Einsatz. Dieser Arbeitsspeicher fällt leider ein wenig klein aus, trotzdem reichen die 8GB für die meisten Spiele heutzutage. Bei Bedarf lässt er sich allerdings auch problemlos auf bis zu 32Gb erweitern.

 

Mainboard:

Beim Mainboard wurde das Modell B85M-E von ASUS verwendet. Ein Mittelklasse-Mainboard, welches allerdings absolut ausreicht! Das kleine microATX Board stellt viele Features zur Verfügung wie zum Beispiel: USB 3.0 Boost oder eine umfangreiche Lüftersteuerung (Fan Expert 2). Das Mainboard überzeugt am Ende gerade durch sein handliches Format und die gute Verarbeitungsqualität.

 

Speicher:

Der Speicher stellt wohl den größten Minuspunkt bei diesem Gaming PC dar. Hier wurde aus unserer Sicht leider an der falschen Stelle gespart und nur eine 120GB SSD verbaut. Das ist einfach zu wenig Speicher für das Jahr 2016. Neben einer Windows-Installation bleibt nicht viel Platz von der Platte übrig und Spiele wie zum Beispiel GTA 5 brauchen schon mal gerne 60GB Speicher. Wenn man bei jeder Installation von Spielen sich erstmal fragen muss ob dafür der Speicher überhaupt ausreicht macht das keinen Spaß.

Wir hätten uns hier eine Lösung wie bei unseren Platz 1 Testsieger gewünscht, der auf eine SSD + eine 1TB HDD setzt.

Beim Kauf dieses Computers ist es dringend zu empfehlen eine 2. HDD Festplatte zu kaufen, zumal diese heutzutage auch nicht mehr teuer sind.

Wir würden dabei zu dem Modell Desktop Blue WD10EZEX“ von Western Digital raten, eine qualitativ hochwertige Festplatte für knapp 50,00€

 

Fazit:

Auf den 2. Platz bei unserem Test hat es der Gaming PC „AC Gamer“ Ankermann geschafft. Der Gaming PC überzeugt eigentlich in allen Bereichen durch eine gute und abgestimmte Wahl der Hardware und ein stylisches Gehäuse. Lediglich der zu klein geratene Speicher ist ein echter Minuspunkt, welcher allerdings kostengünstig durch die Anschaffung einer HDD Festplatte ausgemerzt werden kann.

Der Gaming PC „AC Gamer“ ist insgesamt ein gutes Paket im mittleren Preissegment und moderne Spiele schafft der Computer auf hohen Einstellungen problemlos.

Unsere Bewertung:

Zum Sparangebot auf Amazon! Festplatte bei Amazon

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE