Shinobee 4818 Gaming PC

Shinobee 4818 Gaming PC

    Zum Testbericht

    Shinobee 4818, der Einsteiger Gaming PC.

    Beim Shinobee 4818 Gaming PC handelt sich um ein Einsteiger Modell aus dem Hause Shinobee. Trotzdem muss dieser Gaming PC sich keines falls verstecken und bietet eine relativ gute Ausstattung.

    Der Gaming PC wird von einem Quad-Core AMD Prozessor mit 4 x 3,1 GHz bzw. 3,8 GHz im Turbo Modus befeuert, die graphischen Berechnungen übernimmt die verbaute APU (HD R7 270). Da es in diesem Preisbereich durchaus üblich ist keine extra Grafikkarte zu verbauen und das dadurch gesparte Geld in andere Komponenten zu investieren, finden wir diese Lösung auch hier sinnvoll.

    Beim Speicher wird beim Shinobee 4818 auf eine 1,5 TB große HDD Festplatte gesetzt, diese bietet ausreichend Platz für Spiele, Dokumente und Fotos. Die 8 GB DDR 3 1600 Ram und das schlichte Gehäuse von Sharkoon runden das Paket hier ab.

    Das der Shinobee 4818 keinesfalls für Hardcore Gamer geeignet ist, sollte klar sein. Für kleinere Spiele und Browser Games ist der Gaming PC allerdings gut geeignet.

    Wer jedoch moderne und graphisch aufwendige Spiele spielen möchte, sollte lieber ein bisschen mehr Geld in die Hand nehmen, 500,00€ reichen schon für einen soliden Gaming PC.

    Ein Beispiel wäre der große Bruder vom Shinobee 4818, der Shinobee 4992

     

    Shinobee 4818 Daten:

    MarkeShinobee
    ModellShinobee 4818
    ProzessorAMD A8-7600 (4 x 3,1 GHz) // 3,8 GHz Turbo
    GrafikchipMD Radeon HD R7 720 (APU)
    Arbeitsspeicher8 GB DDR 3
    Festplatte1,5 TB HDD
    MainboardAMD FM2+ mit APU Technology
    Gehäuse Sharkoon Gaming Midi Tower Schwarz
    Optische Laufwerke22x Dual Layer Multiformat DVD-Brenner
    BetriebssystemWindows 7 Professional 64 Bit

     

    Zum Sparangebot auf Amazon!

    Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE